Dienstag, 31. Dezember 2013

Kein Rückblick, sondern eine Vorausschau!

... denn das neue Jahr 2014 wirft schon seit einiger Zeit seine Schatten voraus
- in einem Maß, dass uns mit 2013 irgendwie schon abschließen ließ:
 
 
 
Auch wenn es auf diesem Bild vielleicht nicht so aussieht,
uns bleibt doch noch ein gutes bisschen Zeit!
 
Aber so Mitte, Ende April 2014 erwarten wir Baby Nummer drei :-)
 
Auch haben die letzten Monate mal wieder eindrucksvoll bewiesen,
wie schnell so eine Zeit rum geht...
Wir freuen uns auf jeden Fall auf ein sehr spannendes 2014.
 
Ich wünsche Euch allen einen guten Start ins neue Jahr
und alles Gute, Liebe und Schöne!
 
Lisa

Dienstag, 17. Dezember 2013

Der Adventkalender wird immer magerer...

Schaut Euch nur mal an, wie wenige es nur noch sind...
wirklich schade, ich könnte jeden Tag so weiter machen!

 
Natürlich sind aus den weniger gewordenen Päckchen noch einige wirklich tolle Dinge gekommen, die ich Euch nicht vorenthalten möchte:
 
 
Von oben links nach unten rechts:
In einem Päckchen war das zauberhafte Porzellanschälchen mit Rosenmuster und zwei gehäkelte Untersetzer, in einem anderen das süße Seifenschälchen aus Fimo (die Maja hat gleich beschlossen, so eins noch für die Patin zu Weihnachten zu machen, weil es sooo schön ist) mit einer selbstgemachten Badekugel (und ich kann im Moment so viele Gerüche gar nicht riechen, aber das ist ja mit Limette und Zitrusdüfte finde ich zur Zeit am allerbesten ;-) Woher sie das nur wieder wusste, die Yvonne), das wunderschöne Wachstuchtäschchen habe ich heute auspacken dürfen. In der Mitte seht Ihr mein Wahnsinnsgeschenk vom letzten Sonntag - einen gehäkelten Kissenbezug in zartem rosa, so schön! Das muss eine Arbeit gewesen sein... Außerdem noch eine schöne alte Reibe (hab mir schon überlegt, wie ich sie als erstes mal dekorieren werde, das wird super), ein sehr süßes Nadelkissen (Notiz an mich: Kinder brauchen dringend auch Herzchen-Stecknadeln), in einem Päckchen alte Druckknöpfe mit einer schönen Wäscheklammer, auf die Spitze gewickelt ist (die die Yvonne wohl selbst so zart und fein gehäkelt hat...) und unten rechts noch süße Fimoknöpfe (Die Lea ist heute gleich in Produktion gegangen, auch noch ein paar Weihnachtsgeschenke). Ende des Beschreibungsromans ;-)
 
Da sind doch wieder einige wahre Schätze dabei, oder?
 
Heute habe ich im Baumarkt noch ein klitzekleines Bäumchen mitgenommen,
das jetzt zumindest einen Teil des Platzes füllt, den die Päckchen frei gemacht haben.
Da habe ich gleich noch Verpackungsmaterial der Päckchen genutzt,
das sieht doch richtig süß aus so, oder?
 
 
Und für Draußen am Eingang habe ich auch noch ein solches Bäumchen mitgebracht:
 
 
Und außerdem habe ich heute noch ein paar andere Schätze "ausgegraben"...
aber alles auf einmal wird doch zu viel! Vielleicht morgen mehr ;-)
 
Einen schönen Abend
und alles Liebe,
 
Lisa

Sonntag, 8. Dezember 2013

Ein eigener Butler für das Kind

Hallo Ihr Lieben,
 
heute war Leas letzter Geburtstagsfeiertag, die Verwandtschaft, für die es unter der Woche zu weit ist war noch da. Ich habe das Mittagessen gemacht und die anderen dafür Kuchen mitgebracht, so war das nicht stressig.
 
Das anstrengendste war der Kindergeburtstag mit Übernachtung von Freitag auf Samstag. Nachdem wir der Maja erlaubt haben, auch eine Freundin einzuladen, hatten wir letztendlich 10 Mädels im Haus - war ja schließlich auch ein 10. Geburtstag ;-) Es wurde gebastelt, gespielt, Pizza gebacken, geratscht und tatsächlich auch ein paar Stunden geschlafen - ich denke, es hat allen gefallen.
 
Aber es war schon sehr anstrengend und zum Fotos machen bin ich gar nicht gekommen.
Dafür zeige ich Euch jetzt noch Leas neuen (Schreibtisch)Butler - Werk vom Lieblingsmann
 
 
Jetzt sind alle Schulsachen, Stifte und so weiter immer in Griffweite und ich finde, es sieht auch noch schön aus! Sogar an eine passende Aussparung für eine kleine Vase hat er gedacht.
 
 
Das war es, das Geschenk, das ich Euch noch zeigen wollte...
 
und jetzt noch schnell meine Wichtelpäckchen 5 bis 8:
 


 

 
Wieder lauter schöne Sachen, ich freu mich schon auf Morgen!
Leider nur auf mein Päckchen und nicht so sehr auf die Arbeit ;-) Aber es macht Start in die Woche doch ein bisschen angenehmer, erst mal was schönes auspacken zu dürfen, oder?
 
Euch allen einen guten Start in die Woche!
 
Alles Liebe,
Lisa

Mittwoch, 4. Dezember 2013

Geschenke über Geschenke...

 Hallo Ihr Lieben!
 
gestern war Leas 10. Geburtstag.
Natürlich will ich Euch jetzt nicht alle ihre Geschenke zeigen ;-)
Aber dieses eine, das ich selbst gemacht habe - weil ich finde, dass es echt süß geworden ist:
 
 
Ich habe einfach ein ganz normales weißes T-Shirt genommen
und aus dem hübschen Tilda-Stöffchen einen Kragen genäht
und noch ein paar Perlmuttknöpfe aus dem Fundus dazu.
Sieht sicher auch jetzt im Winter mit Strickjacke sehr schön aus.
 
 
Dazu gab es noch ein passendes Haarband:
 
 
Ein anderes Geschenk, dass der Papa für sie gemacht hat zeige ich wann anders,
wenn es seinem Zweck zugeführt ist (Sozusagen ein Kleinmöbel)...
Das ist nämlich auch besonders schön und vielleicht Inspiration für Euch.
 
Und dann zeige ich Euch noch meine Wichtelgeschenke Nr.2 bis 4:
 
Allein die Deko von Nr. 2 ist schon ein Geschenk für sich:
 
 
Im Päckchen dann so süße handgemachte Knöpfe:
 
 
In Nr. 3 ein süßes genähtes Herz aus Leinen:
 
 
Und heute diese Kerzen im wunderschönen gehäkelten Mäntelchen:
 
 
Es macht wirklich Spaß, jeden Tag wieder so was schönes auspacken zu dürfen!
 
Alles Liebe,
Lisa

Sonntag, 1. Dezember 2013

Alle unsere Adventskalender

Eeeeeeeeeeeeeeeeendlich ist der erste Dezember da :-)
 
Meinen Adventskalender hab ich ja schon gezeigt,
jetzt sind noch die Beutelchen der Kinder dazu gekommen.

 
Und Melanie von Dekoherz hat dieses Jahr so einen tollen Buch-Kalender gezeigt.
Da hab ich mir gedacht, das ist genau das Richtige für meinen Schatz!
Natürlich in einem etwas anderen Design.
Ich hatte noch genug von diesem tollen Papier, das wie altes Leder aussieht:
 
 
Und gefüllt ist es dann mit kleinen Minztäfelchen, die mag er so gern.
Ich finde, es ist sehr schön geworden - passend für einen Mann eben ;-)
 
 
Und Adventskalender-Bücher haben die Mädels dieses Jahr auch noch:
 
 
Das Buch "Maja im Weihnachtschaos" ist mir zufällig im Bücherladen ins Auge gesprungen - das musste natürlich für unsere Maja mit! Und die Lea, die dabei war, durfte sich dann noch eins für sich selbst aussuchen.
Es gibt ja haufenweise Bücher für jedes Alter, die extra in 24 Kapitel unterteilt sind.
Und nachdem bei uns sowieso viel gelesen wird, bietet sich so was natürlich an.
 
Und zum Schluss kommt noch das Allerbeste - mein erstes Päckchen!
 
 
Diese wunderschönen Advents-Kerzenständer von Yvonne durfte ich heute auspacken.
Sind sie nicht wirklich traumhaft?
Und dann frag ich mich, woher die Yvonne gewusst hat, dass ich für unser Wohnzimmer
noch dringend nach einer passenden Adventsdeko gesucht hatte...
 
 
Passt doch einfach perfekt, oder?
 
Ich wünsche Euch allen einen schönen ersten Advent!
 
Alles Liebe,
Lisa