Donnerstag, 24. Januar 2013

Zuckerschnäuzchen

Hallo meine Lieben,

unseren Familienzuwachs wollte ich Euch eigentlich schon lange zeigen.
Wir haben die beiden schon am 25. Dezember bekommen, da waren sie noch ziemlich klein.
Geboren sind sie am 13. und 24. November 2012. Also keine Brüder.
Aber weil sie von Anfang an zusammen sind verstehen sie sich sehr gut.


Es sind wirklich zwei besonders süße und liebe Meerschweinchen!
Das links ist Bärchen und rechts Frodo. 

Natürlich sind Tiere als Weihnachtsgeschenke oft fragwürdig...
aber wir planen das ja schon seit Sommer. Erinnert Ihr Euch?
Und der Grund war nicht, dass wir noch ein cooles Geschenk gesucht haben ;-)

Wir haben sie von einer lieben Hobbyzüchterin, für die das Wohl der Tiere 
an erster Stelle steht - das war uns ganz besonders wichtig.

Und welche Haustiere habt Ihr so?

Alles Liebe,
Lisa

Kommentare:

  1. Hallo Lisa,
    ach sind die süß...eure beiden Meerschweinchen.

    Wir haben einen supergenialen verschmusten Kater....oder hat er vielleicht auch uns ?
    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Lisa!
    Danke für deine lieben Kommentar! Ja was wärn wir ohne unsre Schwestern! Ich bin soooooo froh, dass ich meine Lieblingsschwester hab!
    Ja und die Beiden sehn ja super süß aus! Nathi wenn sie sieht, dann ist sie bestimmt voll aus dem Häuschen, denn sie möchte auch soooo gern wieder Hasen!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  3. Mein ja natürlich nicht Hasen sondern Meerschweinchen :O) bin irgendwie durchn Wind!
    Nathi findet sie auf jeden Fall super klasse, vor allem auch die Namen!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lisa,
    ooohh, sind die goldig!!!
    Meine Tochter, sie heißt übrigens Lisa...hihi, hat ein Kaninchen.
    Hab einen schönen Abend und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. hallo liebe lissa,
    jetzt schaff ich es endlich mal, deine frage zu beantworten :)
    also ich lasse meistens meine farben mischen. im baumarkt gibt es zig farbtafeln, nach denen man mischen (auch wetterfest) lassen kann.
    ich bin aber auch schon mit einem kleinen alten hellblauen schemel ins fatbengeschäft gegangen. dort können sie die farbe genau analysieren und mischen.
    ich nehme immer seidenmatt, und keine leuchtenden farben (doch ein türkis war mal dabei :)). außerdem nehme ich nie reinweiß, sondern elfenbein. weiß finde ich leicht abgetönt immer "echter", nicht so kalt, es wirkt gefälliger.
    so, nun hoffe ich, dass ich dir helfen konnte. ich gehe aber auch nicht kompliziert vor, einfach den farbton kaufen, der gefällt. habe auch keine zauberfarbe zu empfehlen. und bissl anschleifen vorm streichen, damit die farbe besser hält :)

    schönes wochenende, lissa,
    die dana :o)

    AntwortenLöschen
  6. sorry, ich schreibe dich immer mit zwei s :(((
    mir schreibt nämlich oft eine "lissa"'.
    pfüedi, lisa :)

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da bist. Ich freue mich über Deine Worte.