Freitag, 10. August 2012

Den Regen genießen!

 Ihr Lieben,

wie immer als allerletze durften auch wir Bayern in die Sommerferien starten.
Wir waren auch allesamt ferienreif - nicht zuletzt ich, nach meinen anstrengenden Prüfungen.
Ich denke aber, es ist alles recht gut gelaufen, Ergebnisse gibt es wieder erst Mitte September.
Natürlich habe ich in diesen, meinen letzten Semesterferien, auch einiges zu tun...
mehrere Hausarbeiten, ein Projekt muss vorbereitet werden und auch die Bachelorarbeit
ist inzwischen so nahe gerückt, dass ich dafür schon ein bisschen zu tun habe.

Aber für unseren Ferienstart ging es erst einmal in unseren geliebten Bayerischen Wald!





Da haben wir den Regen sehr genossen ;-)
Nein, geregnet hat es kaum - selten und dann nur ein bisschen getröpfelt!
Aber unser Häuschen lag genau oberhalb des Flusses Regen.
Und da haben wir die allermeiste Zeit verbracht,
beim Angeln (selbst gebastelt - natürlich haben die Kinder nix erwischt)
Gold sammeln (kein echtes, aber das ist ja wohl sowas von egal!)
und tatsächlich ein bisschen baden - kalt aber erfrischend ;-)




 Hier sieht man unser Haus, ganz einsam mitten im Wald - 
davor ist ein Zufluss zum Regen, der ist auch sehr hübsch:



Natürlich waren wir auch im Wald, da gab es leckere Beeren
und unwahrscheinlich viele Pilze!
Sogar echte Pfifferlinge haben wir gefunden:

 

Wir waren lange auf und haben am Lagerfeuer gesessen,
Steaks und Bratwürste gegrillt aber auch Marshmallows und Stockbrot.



Es waren sehr schöne, entspannte, harmonische Tage!

Und jetzt habe ich auf jeden Fall wieder Zeit für die Bloggerwelt,
es gibt schon wieder viel zu zeigen, im Garten haben wir viel angefangen
und auch im Nähzimmer wird es jetzt wieder viel zu sehen geben,
ganz zu schweigen von unserem nagelneuen Badezimmer :-)


Also bis bald,
alles Liebe,

Lisa

Kommentare:

  1. Oh Lisa wie schön!
    Ich kann den Wald riechen wenn ich die Bilder anschaue. :) Erholt euch schön!
    Liebste Grüße
    Marian

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Lisa!
    Schön von dir zu lesen! Die Bilder sind ja klasse! Da hätte es mir auch gefallen:O) wir fahren am 19. zur Nathi in die Berge, da freu ich mich schon drauf! Wünsch dir und deinen Lieben noch wunderschöne Ferien mit ganz viel Sonnenschein!
    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lisa,

    das hört sich richtig schön und entspannt an. Gabs da nicht arg viele Mücken?

    Schön dass Du wieder da bist ... ich freu mich wieder mehr von Dir zu lesen.

    Alles Liebe
    Mimi

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da bist. Ich freue mich über Deine Worte.