Freitag, 6. Januar 2012

step 3

Der Titel ist eigentlich nicht richtig...
wir haben nämlich nach dem Streichen noch Boden- und Deckenleisten angebracht,
und Fensterrahmen gestrichen und Leisten daran angebracht...
aber das seht Ihr dann wenn das Zimmer fertig ist und im Ganzen gezeigt wird...

Ich hab ja gesagt, dass auch ein paar Möbel geweißelt werden "müssen",
der Schreibtisch ist jetzt schon fertig - erst wollte ich die Platte in Natur lassen
und nur den Unterbau (der war rot-blau-gelb, was gar nicht mehr passt) streichen,
aber dann hab ich gesehen, dass die Platte doch nicht mehr ganz so schön war ;-)

Der Wunsch der Eigentümerin nach einem Herz darauf wurde natürlich gerne erfüllt:



Grob herzförmig mit Kreppband abgekleppt und dann mit dem Pinsel nachgebessert.
Wenn es ganz trocken ist muss aber noch ein bisschen mehr nachgearbeitet werden...
Ich hoffe, dass es an den Konturen nicht zu schnell abgeht!

Morgen wollen wir dann noch die Bettnische tapezieren, dass sie sich etwas abhebt,
außerdem soll morgen alles entweihnachtet und das Übliche erledigt werden...
alles durchgeputzt und Wäscheberge gebügelt, gefaltet und verräumt werden.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende :-)

Alles Liebe,
Lisa

Kommentare:

  1. Huhuuu liebe Lisa.. hach das sieht süüüüüüüüüüüss auch... bin schon gespannt auf weiteres..
    ein schöens Wochenende.. du Liebe..
    gggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lisa ach ich bin ja schon gespannt wie es aussieht wenn es fertig ist.Da hast du ja viel Arbeit jetzt,vergiß nicht auch mal eine Rast ein zulegen.Liebe Grüße von Edith.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Lisa,
    wow! Das klingt sehr danach als wärt ihr mächtig fleißig gewesen. Freue mich schon auf Nachher-Bilder!
    Wir haben heute schon ein klein wenig entweihnachtet. Es hat mich irgendwie gepackt.
    Ein bißchen geputzt hab ich auch, aber mehr Anteil hat mein GöGa dran, da mich irgendwas erwischt hat. Wahrscheinlich hab ich mich beim Sohnemann angesteckt... :o/
    Süß ist das Herzchen geworden!
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lisa,

    das ist ja eine herzige Idee! :-)

    Ich bin schon ganz gespannt, wie das Endresultat von euren fleißigen Renovierungsarbeiten aussehen wird. :-) Wie wäre es denn mit einer Glasplatte für euren Schreibtisch? Dann wäre das Herz auch gut geschützt. :-) Und ich habe schon mal gehört, dass solche Platten gar nicht sooo teuer sind. Bei Ikea (http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/80160645/#/40160647) gibt es auch eine. Aber das wäre jetzt schon ein großer Zufall, wenn diese die gleiche Größe, wie euren Schreibtisch, hätte. :-)
    Eure Urlaubspläne klingen toll. In Frankreich war ich bisher noch nie. Das wäre auch ein Ziel für mich! Paris war übrigens in der engen Auswahl für mein Geburtstagswochenende! Ich bin gespannt, ob es noch stattfindet. Mit dem Nachtzug nach Paris, ach ja, das wär`s! :-)
    Ich muss noch was zufügen zu meinem letzten Post. Meine Freundin K. hat unter dem Gesichtspunkt mein Geb.wochenende abgesagt, weil sie zu der Zeit wohl in Prüfungsstress sein wird. Echt blöd, dass das alles ausgerechnet mit meinem 30. Geb. zusammenfällt.

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende!

    Binele

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin sehr gespannt auf das Endergebnis, meine Liebe ;0) Nachdem wir uns selbst für die letzten beiden Wochen des alten Jahres einen "Baustopp" verpaßt haben, juckt es mich nun schon wieder in den Fingern... (in der Garage steht mein altes Büffet, das auf einen neuen Anstrich wartet).

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da bist. Ich freue mich über Deine Worte.