Freitag, 30. Dezember 2011

Lieblingsgeschenke...

Hallo meine Lieben,

wie versprochen zeige ich Euch heute noch ein paar Kleinigkeiten,
die ich übrigens alle vom Lieblingsmann bekommen habe - der hat halt Geschmack ;-)

Supersüße Eichelohrringe mit echten Eichelhütchen:


Und - was ich noch niiiiiiiiiiie gesehen hab - das passende Lesezeichen:


So sieht es im ganzen aus:


Außerdem noch diese wunderschöne Kette:



Natürlich gab es noch mehr, aber das sind die optisch schönsten Sachen,
da macht es auch richtig Spaß, sie fotografisch in Szene zu setzen ;-)

Nachdem die Kinder heute noch volles Programm hatten - eine im Schwimmbad, die andere im Kino -
freuen wir uns morgen auf einen gemütlichen ruhigen Tag... ich werde mich nochmal melden,
dann zum letzten Mal in diesem Jahr... Kinder, Kinder, wie die Zeit vergeht!

Einen schönen Abend und liebe Grüße,
Lisa

Montag, 19. Dezember 2011

Töchter...

... sind einfach was schönes :-)

Natürlich muss ich gestehen, wenn wir mal noch ein drittes Kind bekommen 
würde ich auch sehr gerne mal einen Buben nehmen - unsere kleinen Neffen sind nämlich auch ganz toll.


Neulich war ich mit meiner wunderbaren großen Tochter im Lieblingsblumenladen...
nicht mal um Blumen zu kaufen, die haben nämlich auch wirklich zauberhaften Kleinkram.

Kind: "Mama, kuck mal weg, ich will Dir ein Geschenk kaufen."
Mama: "Ach, hast Du denn Geld dabei?"
Kind: "Nee, ich dachte, Du gibst es mir..."
Mama: "Wieviel brauchst Du denn?
Kind: "Ich weiß nicht. Warte, ich frag mal"...


Die Süße hat wirklich eine ganz wunderschöne Rose ausgesucht, oder?
Wer das Geschenk bezahlt hat ist ja wohl sowas von egal, es kommt von Herzen!


Und das allergrößte Geschenk sind sowieso die Menschen, die wir lieben.

Das sollten wir auch beim unvermeidlichen Weihnachtsstress nie vergessen.
Ich hoffe, dass Ihr alle vor allem viel schöne, besinnliche Zeit mit Euren Liebsten genießt!

Liebe Grüße,
Lisa

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Die Zeit vergeht mal wieder...

... und schon ewig hab ich nichts mehr gepostet, wo wir doch sooo viel erlebt haben...
zum Beispiel eine suuuper Magen-Darm-Grippe,
die letzte Woche einen nach dem anderen außer Gefecht gesetzt hat :-(

Aber auch viel schönes, wie einen Geburtstag vor inzwischen elf Tagen:


Und am Sonntag haben wir einen sehr schönen Ausflug gemacht:


Nördlingen ist ein wunderwunderschönes Städtchen!
Es gibt noch eine Stadtmauer, die um die gesamte Altstadt verläuft:


Wir sind einmal rund rum gelaufen, hier ein paar Impressionen:


Ich bin ganz verliebt in die wunderschönen Häuser, mit krummen Dächern,
die teilweise ganz kreuz und quer stehen... Immer wieder seht ihr den Kirchturm in der Stadtmitte.

Und an dieser Kirche ist noch bis 23.12. ein richtig großer (für so eine kleine Stadt)
und wirklich schöner Wehnachtsmarkt. Tolle Stände mit leckeren und schönen Sachen!
Wer in der Nähe wohnt und noch Zeit übrig hat... ich kann den Markt nur empfehlen :-)


Eine Freundin von mir hatte auch noch Geburtstag und ich habe am Markt eine Kleinigkeit gekauft:
Den wunderschönen, handgeschnitzten Stern aus Zwetschgenholz,
und drei sternförmige Schafmilchseifen in rosa und lila (Wildrose, Hollunder, Waldfrucht)
die ich im selbstgebastelten Tildaschächtelchen verpackt habe.


Und gestern war ich mit meiner Großen einkaufen, unter anderem Moosgummi im Bastelladen,
heute haben wir schon ein paar Stempelchen für die Geschenkanhänger, Karten,... fabriziert.


Mein Tip dafür:
Plätzchenformen machen einen guten Abdruck auf dem Moosgummi
und man muss nur noch daran entlang schneiden, ohne vorzeichnen :-)

Die Geschenke- und Materialeinkäufe sind zum größten Teil abgeschlossen,
aber es muss noch einiges gebastelt, fotografiert, gebacken, genäht, gestrickt werden...

Noch 10 Tage!!! Und die mit Weihnachtsfeiern, Chorproben und -auftritten und was nicht noch alles...
Und ich freu mich dieses Jahr sooooooooooooooooooooo sehr auf Weihnachten :-)

Ich hoffe Ihr Euch auch!
Lasst nicht zu viel Stress in die Adventszeit
und genießt so viiiiiiiiiiiiiiiiiiel Ihr nur könnt!!!

Alles Liebe,

Lisa