Mittwoch, 23. März 2011

Frühling im Haus...

Hallo Ihr Lieben,

jetzt ist er wohl richtig da, der Frühling.
Auch bei uns im Garten blüht schon einiges...
und ich? Ich schaffe es natürlich, mir pünktlich zum Frühlings- und Semesteranfang eine richtig fette Grippe einzufangen :-(  Darum muss ich mich mit dem "Frühling" im Haus begnügen...



Das heißt, ich bin schon die ganze Woche zuhause und es geht mir gar nicht gut...
Gestern habe ich tatsächlich den ganzen Nachmittag verschlafen - von der Außenwelt krieg ich fast nix mit.

Wenigstens die anderen genießen die Sonne.
Die Kinder sind den ganzen Tag mit den Nachbarskindern draußen unterwegs
und mein Liebster baut an unserem Wintergarten - ich freu mich schon auf unser erstes Frühstück darin.

Jetzt muss ich irgendwie was zu Essen organisieren
und dann geh ich wieder ins Bett und bleib da die restliche Woche :-(

Liebe Grüße,
Lisa

Sonntag, 20. März 2011

Bis zum Mond und wieder zurück...

Gestern Nacht war der Mond so nahe an der Erde wie sonst nie.
Ich habe leider gar nicht mehr daran gedacht und bin so ins Bett gegangen...



Danke, Schatz, dass Du für mich noch die tollen Bilder gemacht hast!


Ich wünsche Euch allen eine gute Nacht.
Liebe Grüße,
Lisa

Frischer Spinat!

Hallo Ihr Lieben,


ich liebe es, wenn es im Frühling endlich wieder frischen Spinat gibt - am besten vom Bauernmarkt!
Wer es noch nie probiert hat, Spinatsalat schmeckt einfach super, man kann ihn wie Feldsalat zubereiten.
Aber auch so mag ich Spinat sehr gerne,  z.B. auf Pizza oder Spinat-Risotto mit Shrimps...


Was ich nicht mag ist tiefgefrorener Rahmspinat, den mag bei uns eigentlich niemand...
ABER mein selbstgemachter Rahmspinat ist einfach ein Traum ;-) Probiert's mal aus.
Wir essen ihn am liebsten mit Salzkartoffeln, Spiegeleiern und Leberkäs.


Und so einfach geht's:

1 kg Spinatblätter gründlich waschen und klein schneiden.
(Man kann auch mit einer guten Handvoll Basilikum abwandeln)
ungefähr zehn Minuten mit ganz wenig Wasser dünsten, 
Brühe abgießen und aufheben.
1 Zwiebel fein würfeln, mit 40 g Butter dünsten,
30g Mehl (ich nehme Vollkorn) dazugeben, gut verrühren.
Mit der Spinatbrühe und Sahne ablöschen,
den Spinat wieder dazu geben 
und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Guten Appetit :-)

Einen schönen Sonntag
und liebe Grüße,
Lisa

Samstag, 12. März 2011

Flohmarktfunde die Zweite...

diese Zahnputzbecher aus Porzellan habe ich auch noch sehr günstig ergattert ;-)


Mein Mann hat hinterher gesagt:
"Toll. Jetzt hab ich also einen Zahnputzbecher mit rosanen Blumen..."

Aber ich hab ihn schon beruhigt und gesagt, dass wir sie nicht unbedingt benutzen müssen ;-)
Man kann sie ja auch einfach so ins Bad stellen, vielleicht mit ein paar echten Blümchen drin...

Ich finde sie jedenfalls sooo schön.

Ich wünsche Euch einen schönen Sonnen-Sonntag!

Liebe Grüße,
Lisa

24 Stunden sind einfach zu wenig!

Hallo Ihr Lieben,

im Moment weiß ich irendwie gar nicht, wann ich all das machen soll, was ich tun will oder muss...
Furchtbar ist das. Und gestern Abend hatte ich dann auch noch so furchtbare Migräne, dass nichts mehr ging.

Aber ich will Euch jetzt zumindest mal EIN Bild mit Flohmarktfunden zeigen:


In die Linsen-Dose kommen wirklich mal Linsen - die mögen wir nämlich gern.
Vorallem meine Große zieht Linsen fast allem anderen vor, die liebt sie einfach und würde sie 3 x täglich essen ;-)
Die Zuckerdose hat zwar leider keinen Deckel mehr aber sie gefällt mir trotzdem, mal schauen, was ich damit mache.

Der gestrige Tag war sonst ein voller Erfolg.
Das Colloquium war absolut super (Wird leider nicht benotet) und der Professor würde sich sehr freuen, wenn meine Freundin und ich für die nächsten Erstsemester mal etwas in seinem Seminar vorstellen könnten, damit es etwas praxisnäher wird. Das ist schon ein schönes Kompliment :-)
Und dass wir am Donnerstag vier Stunden mit Einkaufen und Kochen beschäftigt waren hat sich auch gelohnt.
Der Abend war sehr schön und es hat allen gut geschmeckt. Wir hatten echt ein sehr gutes Buffet.

So, jetzt hab ich aber gar keine Zeit mehr... morgen feiert der Freund meiner Schwester Geburtstag
und ich muss noch so viel erledigen, dafür und einfach so und natürlich hab ich auch Dich nicht vergessen, Binele :-)

Ich wünsche Euch ein ganz tolles Frühlingswochenende!
Bei uns ist das Wetter einfach nur herrlich!

Ganz liebe Grüße,
Lisa

Montag, 7. März 2011

Vergänglichkeit...

Hallo Ihr Lieben,


diese Rose hat meine Große irgendwo auf der Straße gefunden
und sie zur Rettung in ein Schälchen mit Wasser gelegt.
Sie ist zwar schon reichlich lädiert - aber sieht immernoch so schön aus, oder?
Auf eine ganz eigene Art...


Und immer mehr wunderschöne Pflänzchen machen sich im Garten breit
um uns zu zeigen, dass langsam aber sicher der Frühling kommt!
Leider auch immer mehr Unkraut ;-)

Wir haben noch so viel für den Garten geplant in dieser Ferienwoche...
heute haben wir uns eine sooo süße Hängeweide gekauft - so eine wollt' ich schon immer!

Dann hat meine Schwester heute endlich ihr Abi-Carepaket bekommen,
dass meine andere Schwester, meine Mutter und ich ihr zusammengestellt haben,
auch mit Stiften, Traubenzucker und was man sonst so brauchen kann.
Deswegen kann ich Euch jetzt den Glücksbringer zeigen, den ich ihr genäht habe:


In das Ringelschwänzchen habe ich Draht eingearbeitet...
und das Schleifchen mit einem grünen Kam Snap fixiert,
ist es nicht süß?

Es gibt noch viel mehr zum Zeigen, aber das gibt es erst nach und nach zu sehen ;-)

Ich wünsche Euch noch eine tolle Woche, mit oder ohne Ferien...

Ganz viele liebe Grüße,
Lisa

Sonntag, 6. März 2011

Was für ein Wochenende...

Ein Glück, dass wir jetzt eine Woche Ferien haben,
weil dieses Wochenende einfach so voll war,
da brauchen wir noch ein bisschen Zeit zum Erholen ;-)

Das war eine unserer Entdeckungen am Samstag:


Ist der nicht toll? Ich bin gespannt, wie es mit diesem Baumstumpf weitergeht.
Da er gegenüber vom Garteneingang unserer Freunde steht kann ich ja immer mal wieder dokumentieren ;-)
Ich hätte auch gern ein paar Scheibchen davon, aber das wird wohl nix.

Heute früh waren wir das erste Mal dieses Jahr am Flohmarkt - a bissl was hab ich auch gekauft...
und dann war bei uns in der Stadthalle Spinnen- und Insektenausstellung.
Ich hab sooo viele Bilder gemacht die letzten Tage - Ihr dürft gespannt sein!

Es war ein schönes Wochenende - ich hoffe Eures auch!?!

Ganz liebe Grüße,
Lisa

P.S. Unser Kater ist (noch) nicht wieder aufgetaucht...
Wenn er wieder da ist werde ich Euch das so bald wie möglich sagen.

Dienstag, 1. März 2011

Danke für die lieben Kommentare.
Leider ist der Kater noch nicht wieder aufgetaucht...
Deswegen gab es diese hier


Heute morgen ging es mir nicht so gut,
deswegen habe ich erst mal klein angefangen... mit Bügeln ;-)
Aber am Nachmittag mussten wir Holz machen,
wir hatten nämlich kaum noch eins, das in den Ofen gepasst hätte.
Es war doch trotz Sonne ziemlich eisig.
Und auch wenn mir beim Arbeiten warm war,
hinterher war ich so richtig durchgefroren.

Dagegen hilft nur eins wirklich:


Abgesehen davon musste ja auch der Holzstaub wieder runter ;-)

Schönen Abend noch
und liebe Grüße,
Lisa