Sonntag, 16. Januar 2011

Was für ein Tag...

heute war sooo schönes Wetter!
Die Maja kam irgendwann rein, weil sie unbedingt ein T-Shirt anziehen musste,
sonst wäre es viel zu heiß zum Federballspielen gewesen. Und sie hatte tatsächlich geschwitzt ;-)


Im Gegensatz zu dem vielen Regen und Wind der letzten Tage
hatten wir heute strahlend blauen Himmel und absolute Windstille, wie man hier sieht:

So, jetzt aber zur Teaser-Auflösung :-)


Die Stickvorlage habe ich von hier. Ich habe es bei dem dünnen Stoff einfach durchgepaust -
deswegen ist meine Stickerei auch spielgelverkeht zum "Original". Aber das ist ja egal.

Es ist ein Halstuch geworden, weil Schals und ähnliches hab' ich ja noch nicht genug...


Ich wünsche Euch eine gute neue Woche!

Ganz, ganz liebe Grüße,


Lisa

Samstag, 15. Januar 2011

Jetzt wird's richtig blumig...






































Erinnert Ihr Euch noch an meinen kleinen Teaser?
Zu meiner eigenen Verwunderung bin ich schon ziemlich weit,
das Teil wird sicher am Wochenende noch fertig :-)
Aber noch verrate ich nicht, was es wird...



Und hier mein Tip für den perfekten Frühlingsputz:


Ich habe mich neulich mit einer Kollegin über duftende Blumen unterhalten,
da hat sie mir dieses Putzmittel mit Maiglöckchenduft empfohlen.
Wenn wir nicht gleich Besuch bekämen, ich würde den ganzen Tag weiter putzen ;-)

Ich wünsche Euch einen schönen Samstag!



Ganz viele liebe Grüße,
Lisa

Freitag, 14. Januar 2011

ohne Worte


Das war mal ein Hit-Tip auf Bayern 3 oder so, ich hab gar nicht mehr daran gedacht,
jetzt bin ich irgendwie wieder drauf gestoßen... ist es nicht schön? Also, bitte auf den Text achten!

Majas Referat war übrigens "nur" eine 1-2, weil sie sooo aufgeregt war, dass sie vergessen hat,
ab und zu mal die Klasse anzuschauen... Aber wir sind sehr zufrieden.

Die Tarte au chocolat hat auch allen geschmeckt  :-)

Ich melde mich im Laufe des Wochenendes noch mal,
bis dahin wünsche ich Euch allen eine schöne Zeit!

Ganz liebe Grüße,
Lisa

Donnerstag, 13. Januar 2011

Was wir so machen...

Maja muss morgen ihr erstes richtiges Referat mit allem Drum und Dran halten :-)
Also mit Plakat und Handout. Alle Kinder müssen ein Land vorstellen:






































Wer hier allerdings noch was lernen muss bin ich...
nämlich, die Kinder mal alles selbst machen zu lassen
und ihnen nicht zu viel abzunehmen, nur dass es perfekt wird.
Perfektionismus ist manchmal ganz schön anstrengend - für alle Beteiligten ;-)

So, und jetzt back ich mal tarte au chocolat- für den perfekten Referatabschluss.
Und natürlich auch nicht ganz uneigennützig... wird schon ein Stückchen abfallen.

Ich wünsche Euch allen noch einen schönen Abend und eine gute Nacht!

Liebe Grüße,
Lisa

Mittwoch, 12. Januar 2011

Dankeschön!

Ich habe von meinen allerliebsten Lieblingsschwestern diesen tollen Award bekommen:


 

Ich muss ganz ehrlich sein... 
ich hab schon ganz neidisch auf die anderen gekuckt, die ihn schon bekommen haben...
Ich kann nicht genau sagen, warum, aber gerade dieser Award gefällt mir besonders gut.
Jeder will doch von jemandem der oder die Liebste sein ;-)

Und jetzt noch die Anleitung zum Weitergeben des Awards:

Dir wurde der Award verliehen und du möchtest ihn gerne weitergeben?
Erstelle einen Post, indem du das Liebster-Blog-Bild postest und die Anleitung reinkopierst (= der Text den du gerade liest). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award Posts da lassen. Danach überlegst du dir 3- 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst und die Besitzer jeweils per Kommentar – Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht. 


"Liebe Bloggerinnen: Das Ziel, dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs an’s Licht bringen, deswegen würde ich euch bitten keine Blogs zu Posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind."

Hmmm, das ist ziemlich schwer, sooo viele zu denen das passen würde und denen ich ihn auch gerne gegeben hätte haben ihn schon bekommen. Aber ich gebe ihn weiter an:




und an


Ich hoffe, Ihr freut Euch alle darüber und findet noch jemanden zum Weitergeben.

Ich wünsche allen eine gute Nacht mit süßen Träumen ;-)

Liebe Grüße,
Lisa

Montag, 10. Januar 2011

in der Backstube

Hallo Ihr Süßen,

erst mal Danke für die lieben Komplimente zu meiner Mütze... und natürlich zu mir...
Ihr macht mich ganz verlegen damit! Aber ich freu mich natürlich :-)

Heute habe ich Brot gebacken.
Erst wollte ich ja eins kaufen, aber dann hab ich's mir doch noch anders überlegt ;-)
Das war allerdings eine schnelle Backmischung, verfeinert mit Haferflocken.





































Und nachdem der Ofen dann eh schon warm war hab ich noch schnell den Mango-Kokos-Kuchen vom lieben Pünktchen
rein geschoben. Das Rezept hat sich sooo lecker angehört, dass ich die Sachen dafür schon mal vorsorglich daheim hatte.
Probiert wird aber erst morgen.


Ich kann gar nicht sagen, was besser duftet - Brot oder Kuchen oder vielleicht doch diese hübschen hier:


Sind die Farben nicht auch einfach traumhaft schön?

Ich wünsche Euch einen schönen restlichen Abend,
eine gute Nacht mit süßen Träumen und einen tollen Tag morgen!

Ganz viele liebe Grüße,



Lisa

Samstag, 8. Januar 2011


Guten Morgen Ihr Lieben,

heute sind wir wieder früh aufgestanden.
Ersten ist es gut, die Kinder nicht erst am erst am ersten Schultag wieder umzustellen,
zweitens machen wir heute einen Ausflug - hier hin.
Genau das Richtige bei dem Regenwetter.

Gestern Abend bin ich mit meiner Mütze fertig geworden.
Mit der dicken Wolle ein richtiges One-Day-Project ;-)
Ich mach vielleicht noch Bilder wenn wir wieder da sind und zeig sie Euch.
Ich find sie jedenfalls toll, hab mir ein sehr schönes Muster ausgesucht.

Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen Samstag.

Liebe Grüße,

Lisa

Donnerstag, 6. Januar 2011

Probier's mal mit...



Hallo Ihr Lieben,

das ist doch tatsächlich der erste Post in diesem Jahr...
nachdem ich die letzten drei Tage arbeiten musste war die Zeit wieder zu knapp.

Nachdem unsere Kinder gestern spontan beim Nachbarsmädchen übernachtet haben, haben wir die Gelegenheit genutzt
und waren schön essen und haben uns dann einenganz gemütlichen Abend auf dem Sofa - mit Kerzenlicht - gemacht :-)

Jetzt muss ich Euch einfach noch einmal meine schönen Blümchen zeigen.
Vielleicht kommt ja auch eine von euch drauf, warum das sein muss ;-)



Meine Hyazinthen habe ich zum Teil wieder so gepflanzt wie letztes Jahr.
Ich finde, sie sehen einfach so schön aus in dem Häuschen-Teller. Passend dazu in den Farben rosa, lila und blau.
Bald werden sie wohl aufblühen, dann wird es noch schöner, und ich liebe einfach diesen Duft!



Es wird jetzt übrigens erstmal doch nix mit dem schwarzen Stricken,
abgesehen davon, dass ich jetzt erst mal was richtig buntes für meine Lea angefangen habe, (wird gezeigt, wenn es fertig ist) 
habe ich jetzt diese unglaublich schöne, superweiche und außerdem schnell zu strickende (8er Nadeln) Wolle
für eine Mütze (muss nur noch das perfekte Muster finden...) für mich gefunden:


Ist sie nicht ein Traum?

Den heutigen Feiertag verbringen wir auch noch seeehr gemütlich,
aber für die restlichen drei freien Tage haben wir noch einiges geplant.

Ich hoffe, Ihr habt auch alle eine wunderschöne Zeit!

Ganz, ganz liebe Grüße,


Lisa

P.S. Sieht so aus, als würde es, wenn ich auch noch nicht ganz damit zurecht komme, Text und Bilder so zu verteilen, wie ich ihn tatsächlich haben will, mit dem neuen Editor wenigstens auch bei mir endlich mal mit größeren Bildern klappen. Juhu!