Dienstag, 6. September 2011

Herbstbasteleien...

Hallo Ihr Lieben,

noch haben wir ja ein bisschen Ferien und wir wollen natürlich, dass die Kinder das auch genießen können, 
auch wenn wir viel zu tun haben - und deswegen haben sie ralativ häufig Besuch. 
Andere Mamas haben ja auch nicht die ganzen Ferien frei und sind froh, Ihre Kinder mal unterzubringen.
Die meiste Zeit beschäftigen sich dann nämlich auch meine Mäuse mehr selbst ;-)
Nur gelegentlich muss man sich dann doch mal kümmern.

Gestern hat eine von Leas Freundinnen übernachtet und wir haben eine Kleinigkeit gebastelt:


Die Eicheln haben wir gestern gefilzt und heute alles zusammen geklebt.

Die Idee habe ich von Frontier Dreams - den Blog mag ich sehr gern :-)
Da seht Ihr nicht nur wie die Eicheln gemacht werden, sondern auch sonst gibt es viel Schönes.


Für die Eicheln gibt es - wie man auch dort sieht - noch viele Varianten, aber ich hatte nicht mehr so viel Wolle dafür da, 
und ich finde, unsere sind doch auch recht hübsch geworden, oder?

Ich habe die Löcher übrigens mit dem Multi-Tool gemacht, das ging super.

Viel Spaß beim Nachmachen.

Liebe Grüße,
Lisa

Kommentare:

  1. Liebe Lisa..
    deine Eicheln sehen ganz ganz toll aus.. Du bist soooowas von kreativ.. Ich bin in diese Richtung sehr unbeholfen :o)
    ich drück dich gggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen ja klasseeeeee aus! Wäre mir nie eingefallen :o) Eine tolle Idee!
    GGGGLG Sophie

    AntwortenLöschen
  3. Ui, sind die hübsch geworden!
    Tolle Idee! Nur, wie hast du das mit nem Multitool hingekriegt????
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  4. Oh, liebe Lisa...

    ...so viele neue Posts und ich hab noch gar nichts dazu geschrieben. Tut mir leid. Du bist einfach zu schnell für mich;)

    Die Eicheln sind toll geworden! Gefallen mir sehr gut. Und die Seerosenbilder sind wunderschön. Ich wollte eigentlich in diesem Sommer auch unbedingt Seerosen haben - aber irgendwie hats nicht geklappt. Bestimmt im nächsten Jahr.

    Schick euch ganz liebe Grüße,

    Diana

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da bist. Ich freue mich über Deine Worte.