Samstag, 1. Mai 2010

Das schöne Wetter...

... sorgt wie jedes Jahr dafür, dass der Tag einem manchmal noch mehr zu kurz vorkommt als im Winter. Aber schön ist es trotzdem und vorallem die Kinder sind nach so kurzer Zeit schon erstaunlich braun... zumindest Gesicht und Arme :-)

So oder so ähnlich sieht es jetzt jeden Tag aus wenn die Kinder aus der Schule kommen:


Eine der derzeitigen Lieblingsbeschäftigungen ist das Seifenblasenmachen, weil das ja auch sooo schön aussieht in der Sonne!



Ein bisschen was habe ich aber trotzdem noch nebenher geschafft.

Zum einen dieses Kleid aus rosa Vichy- und Tildastoff. Sie wollte unbedingt ein Top aus dem rosanen Stoff, aber Oberteile haben wir eh viel zu viele deswegen konnten wir uns auf ein Kleid einigen. Jetzt eigentlich natürlich eher mit T-Shirt drunter. Dann habe ich schnell den Hut gehäkelt (mit passender, abnehmbarer Brosche zum Kleid) denn wir hatten nur noch einen roten und der passt einfach nicht immer... ein zweiter Hut, ganz anders, ist noch in Arbeit.



Und dann haben wir noch ein paar weiße Stoffreste bedruckt, mit Kartoffelstempeln, sie sind noch nicht verplant, sehen aber sehr schön aus und ich bin selbst schon sehr gespannt, was daraus mal wird...



Leider ist das Wetter heute nicht mehr so schön und ich hoffe dass wir nicht den Geburtstag auf den wir eingeladen sind ganz im Haus verbringen müssen... weil es da nämlich draußen sooo schön ist und ich eigentlich auch gerne ein paar Bilder machen würde :-(

Ich wünsche Euch noch einen schönen ersten Mai
und morgen einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße,


1 Kommentar:

  1. Liebe Lisa!
    Ich wünsche dir auch einen schönen 1. Mai und hoffe, du hast ein schönes WE! Hast du eigentlich meine Wien-Tipps bekommen???
    Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da bist. Ich freue mich über Deine Worte.