Samstag, 26. Dezember 2009

Unseren Christbaum...

möchte ich Euch natürlich auch noch zeigen.



Wir haben ihn klassisch in rot-gold geschmückt und natürlich mit dem großen Papierstern, den unser kleiner Weihnachtsengel in der Schule mit Wasserfarben bemalt hat - das geht bei uns vor perfektes Styling ;-)

Außerdem gibt es kleine Weihnachtsschweine aus Keramik und selbstgebackene Pfefferkuchen bei denen natürlich vier Herzen mit unseren Anfangsbuchstaben nicht fehlen dürfen!

Den größten Teil von diesem Weihnachten haben wir schon mal gut überstanden.
Am Heiligabend ein bisschen Familie zum Kaffee, Lichter anzünden am Friedhof, vorallem für meine verstorbene Schwiegermutter, und den Abend mit Bescherung dann gemütlich zu viert. Gestern dann eine wahnsinnig leckere Weihnachtsgans bei meiner Mama mit meinen Schwestern und Nachmittag und Abend bei meinen Großeltern mit (fast) allen Tanten, Cousinen und Cousins - das muss jedes Jahr sein! Heute werden wir auch noch ein paar Verwandte besuchen und den morgigen Sonntag können wir dann mal richtig ausruhen.

Auch wenn sich das anstrengend anhört und auch tatsächlich ist - bis jetzt war es sehr schön und ich denke, es wird auch so bleiben :-)

Liebe weihnachtliche Grüße,

Kommentare:

  1. Liebe Lisa,
    vielen lieben Dank für deine Überaschung !
    Leider hat es der Lebkuchenmann nicht überlebt,er ist in 1000 Teile zerbrochen :-((
    Ich habe michaber SEHR über die liebe Karte und das Lesezeichen gefreut .
    Ich wünsche dir noch einen schönen 2. Feiertag !
    Allerliebste Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Libe Lisa!
    Danke schön für die super tolle Karte und den zuckersüßen Lebkuchmann. Er hat zwar etwas gelitten, hängt nun aber an unserer "Kartenwand" und sieht super schön aus! Das war wirklich mal eine Überraschung!
    Euer Weihnachtsbaum gefällt mir sehr gut! Genau meine Farben!
    Liebe himmlische Weihnachtsgrüße, Anna

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da bist. Ich freue mich über Deine Worte.